SICHER DAHEIM auf der Bauen & Energie 2017

Plattform SICHER DAHEIM gemeinsam mit Kriminalprävention auf der Bauen & Energie 2017 – Steigerung der Wohnsicherheit in Wien – Investitionen in Wohnsicherheit müssen gefördert werden

Die Informationsplattform SICHER DAHEIM der Sparte Gewerbe und Handwerk der Wirtschaftskammer Wien und die Landespolizei Wien präsentierten im Rahmen der Bauen & Energie 2017 in der Messe Wien die neuesten Erkenntnisse zur Steigerung der Wohnsicherheit. Die Kriminalprävention klärte unabhängig über Möglichkeiten des Einbruchschutzes auf, um sowohl das Gefühl der subjektiven Sicherheit als auch die reale Sicherheit zu stärken. Die Experten aus dem Wiener Gewerbe und Handwerk boten den Konsumenten maßgeschneiderte Sicherheitskonzepte, um die Wohnsicherheit im Eigenheim zu steigern.

Mag.(FH) Maria Smodics-Neumann, Obfrau der Sparte Gewerbe und Handwerk und Vertreterin der Plattform, schätzte die erfolgreiche Kooperation: „Die intensive Zusammenarbeit von SICHER DAHEIM und Kriminalprävention garantiert Konsumenten eine individuelle Risikoanalyse kombiniert mit dem Angebot von produktneutralen Sicherheitskonzepten.“

Presseaussendung

Fotogalerie

Medienberichte

Radio 88,6 Spot Sicher daheim Alarmanlagenerrichter
Radio 88,6 Spot Sicher daheim Bewacher
Radio 88,6 Spot Sicher daheim Detektive
Radio 88,6 Spot Sicher daheim Glaser
Radio 88,6 Spot Sicher daheim Schlosser
Radio 88,6 Spot Sicher daheim Tischler
Sicherdaheim Ratgeber Flyer
Kronen Zeitung
Weekend Magazin
Kurier
Weekend Magazin
Wohnkrone
MOOFL180208

Sicher Daheim – Sicherheitsplattform Wien
Rudolf Sallinger-Platz 1 I A-1030 Wien
T +43 1 514 50-2210 I E Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© 2010-2016 by Compact Marketing | Impressum